Malerarbeiten pro m2


Von | Keine Kommentare

Malerarbeiten Preise pro m2. Wenn Sie einen Maler zur Renovierung eines oder mehrerer Zimmer beauftragen, sollten Sie vorab einen Kostenvoranschlag verlangen. Denn der pro m2 veranschlagte Arbeitspreis für die Malerarbeiten kann sich durch Vor- oder Nacharbeiten erheblich erhöhen.

Preise und Kosten der Malerarbeiten pro m2

 

Malerarbeiten pro m2Bei einem normal grossen Zimmer, etwa 4/4 Meter, und einer Höhe von etwa 2,50 Meter ergibt sich eine zu bearbeitende Fläche von circa 40 m2 Davon können Sie für die Malerarbeiten die Eingangstüren abziehen und die Fenster, dies sind ungefähr 2 m2 für die Tür und dieselbe Fläche für das Fenster. So bleiben 36 m2, sollte die Zimmerdecke auch gestrichen werden, rechnen Sie 4/4 Meter für die Malerarbeiten, also 16 m2, dazu. So ergibt sich eine Fläche von 52 m2, die der Maler Ihnen in Rechnung stellen kann. Gehen Sie davon aus, dass er einen ungefähren Quadratmeterpreis von 20 Schweizer Franken veranschlagt, so kostet Sie die Renovierung des Zimmers, ohne Material, circa 1040 Schweizer Franken.

Falls Sie jedoch die online Handwerker Ausschreibung im Internet – Expertado.ch – benutzen, liegen hier dank dem kostenlosen Offertenvergleich auch Malerpreise und Offerten zwischen 300 bis 600 Franken drin. Der Vorteil: Anhand der Bewertungen von bisherigen Auftraggeber für deren Malerarbeiten pro m2 können Sie sich rasch ein Bild darüber machen, wie gut und seriös die Malerbetriebe sind, welche ihnen für auf dem Handwerkerportal eine Offerte unterbreiten.

 

Die Malerfarbe für die Malerarbeiten pro m2

 

Für diese Fläche von 52 m2 benötigt ein erfahrener Maler und Anstreicher etwa 20 Kilogramm Farbe, wie teuer das wird, hängt ganz entschieden von der Qualität der Farbe ab. Baumarktfarbe kostet etwa 40 bis 50 Schweizer Franken pro 10 Kilo bzw. 10 Liter Farbe. Hochwertigeres Material hat eine bessere Nassabriebfestigkeit und eine höhere Deckkraft. Hat Ihre Farbe beispielsweise die Ziffern 1-1 hinter den genannten Daten, dann haben Sie die beste aller Farben in Gebrauch; je höher die Ziffern, umso niedriger, sprich schlechter, sind Deckkraft und Nassabrieb der Malerfarbe. Der Preis von solch hochwertiger Farbe bewegt sich zwischen 80 – 120 Franken pro 10 Kilogramm oder Liter.

Ein erfahrener Anstreicher und Maler Profi kann Ihnen eine ungefähre Kalkulation der Kosten aufgrund seiner Erfahrungswerte geben. Da die Vorarbeiten der Malerarbeiten das absolut wichtigste beim Anstreichen sind, wird er auf diese Kalkulation am meisten Zeit aufwenden müssen. Diese Zeit wird auf den Quadratmeterpreis m2 aufgeschlagen werden müssen, damit die Endabrechnung stimmt.

Es gibt Kalkulationstabellen, die ein Maler dabei für die Kalkulation des Preises zu Hilfe nehmen kann, falls er noch nicht sehr lange im Geschäft ist. Diese geben einen Richtwert vor, der sich zwischen 5-15 Franken pro m² bewegt. Muss beispielsweise eine alte Tapete entfernt werden, unebene Wände gespachtelt oder geschliffen werden, ergibt sich naturgemäss ein höherer Endpreis pro m2. Es kann sich auch um tadellose Wände handeln, die nach kurzem Säubern einfach nur überstrichen werden müssen, im günstigsten Fall mit derselben Farbe wie der vorhandene Grund. Haben Sie als Auftraggeber das Zimmer selber ausgeräumt und gesäubert, kann der Maler schneller und effizienter arbeiten; ergo ergibt sich so ein ziemlich niedriger Quadratmeterpreis.

Sie können also davon ausgehen, dass, je höher der Arbeitsaufwand des Handwerkers und Malers, umso höher auch der Quadratmeterpreis bzw. Preis pro m2. Wenn Sie selber helfend mitarbeiten können, etwa beim Säubern und Ausräumen des Zimmers, sind Einsparungen bis zu 200 Franken möglich. Malerarbeiten Preise pro m2.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 6.6/10 (5 votes cast)
Malerarbeiten pro m2, 6.6 out of 10 based on 5 ratings


Tags: , , , , , , ,

Kommentar schreiben