1A Kostenrechner & Sparpotentiale

Ob Umzug, Frühjahrsputz oder Sperrgut Entsorgung: manche Möbel haben ihre Lebensdauer längst überschritten und den Zenit erreicht. Was passiert also mit den alten ausrangierten Möbeln und wohin kann man diese entsorgen? Ebenso interessiert auch die Frage, lassen sich die Möbel kostenlos entsorgen oder mit welchen Kosten ist hierbei zu rechnen?

Heute lassen sich allerlei Dinge kostenlos oder zumindest günstig zu eine Top Preis ohne weiteres entsorgen. Man benötigt hierfür nicht einmal ein Auto, um das altehrwürdige Möbelstück weg zu transportieren. Wer die Möbelentsorgung in Auftrag gibt, kommt nicht nur zeitlich gut weg, sondern auch was den Preis anbelangt. Überlegen Sie sich deshalb gut, ob Sie alte Möbel nicht doch lieber entsorgen lassen möchten und eine Auftragsvergabe in Betracht ziehen. Im besten Fall geschieht dies je nach Zustand der Möbel gar kostenlos. Im schlimmsten Fall ist die Entsorgung zumindest günstig. Es spricht also wenig dagegen, auf diese Weise zu verfahren.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Fast jeder kennt inzwischen die Online – Börsen, bei denen Handwerker oder handwerkliche begabte Menschen neue Aufträge akquirieren und ersteigern können. Das Grundprinzip bei der online Akquise ist sehr einfach und bringt Ihnen Vorteile.

Jemand, der eine Aufgabe prompt und günstig erledigt haben möchte, wie zum Beispiel das Fliesen verlegen eines Badezimmers, das Anlegen einer Gartenanlage, das Dach neu decken und isolieren usw. kann diesen Auftrag in einer speziellen Handwerker-Auktions-Börse einstellen. Zusätzlich gibt der Kunde noch an, welche Anforderungen er an den Handwerker stellt, der diesen Auftrag für sich ersteigern möchte. Bei einigen Auktionen gibt der zudem Kunde an, zu welchem Höchstpreis der Bietende den Auftrag erhält. Bei anderen Handwerkerbörsen wiederum gibt es keine Maximalpreise und keine Beschränkungen. Hier finden also Personen mit lukrativen Aufträgen und Betriebe auf Kunden- und Auftragssuche zusammen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Eines der wichtigsten Haushaltsgeräte ist, neben der Waschmaschine und dem Geschirrspüler, wohl der Kühlschrank. Um so ärgerlicher ist es, wenn dieser nicht mehr so funktioniert, wie er eigentlich sollte. Doch nicht bei jedem Problem muss für die Reparatur sofort ein kostenintensiver Fachmann in die Küche gerufen oder das Gerät sogar auf den Schrottplatz gebracht und entsorgt werden, oft können kleinere Defekte mittels eigener Kühlschrank Reparatur problemlos selbst beseitigt werden.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

In fast jedem Haushalt kann man eine Waschmaschine finden. Diese Maschine unterstützt die Menschen beim Reinigen von den verschiedensten Textilien und Kleidern. Leider weiß man, dass nicht alle Geräte und Waschmaschinen im Haus immer so funktionieren, wie sie eigentlich sollten. Dazu zählt auch die insbesondere die Waschmaschine. Hier gibt es verschiedene Dinge und Ursachen, die Schuld sein könnten, dass die Waschmaschine kaputt ist und Probleme bereitet. Bei einer Waschmaschine Reparatur achtet man vor allem auf die Kosten. Denn das Reparieren geht durchaus auch günstig.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen in der Schweiz ein eigenes Haus zu bauen oder zu kaufen, dann müssen Sie in jedem Fall im Vorfeld schon die Kosten und die Finanzierung des Eigenheim genau berechnen.

Ein Hauskauf und ein Hausbau in der Schweiz ist schliesslich ein Projekt, das nicht so ohne Weiteres zu stemmen ist. Beim Eigenheim bauen kommen Summen und Kosten auf Sie zu, die auf lange Sicht genau geplant werden müssen. Nicht nur wegen der enormen finanziellen Belastung, die in der Regel mit einer Laufzeit von bis zu dreissig Jahren bleibt, ist der Bau eines Hauses eine Entscheidung, die man für die Ewigkeit trifft. Zumindest ist das in den meisten Fällen so.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)

Was den Menschen in vielen Haushalten nicht wirklich bewusst ist: beim Wasser kann durch Unterbindung von unnötigen Wasserverbrauch nicht nur eine Menge Wasser im Haushalt gespart werden, sondern es lässt sich damit auch richtig viel Geld im eigenen Haushaltsbudget sparen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (10 votes cast)

Prüfen Sie mit dem Internet Check von der EKZ den Standby Verbrauch in Ihrem kompletten Haushalt und Sie erfahren, was Sie insgesamt jährlich an Stromkosten für Ihre Haushaltsgeräte im Standby Modus ausgeben und wo Sie eigentlich ganz leicht Geld sparen könnten.

Standby Energie Rechner

Mit dem Standby Rechner von energybox.ch lässt sich schnell und leicht eine Energiebilanz der Elektrogeräte im Haushalt erstellen. Durch den Online Fragebogen erfahren Sie innert weniger Minuten, wie hoch die jährlichen Stromkosten für Ihre Elektrogeräte ausfallen und zudem auch, wie energieeffizent Ihre Haushaltsgeräte wirklich sind.

Dazu müssen Sie dem Standby Rechner angeben, welche und wieviele Geräte Sie von welchem Typ besitzen. Beispielsweise wieviele TV Geräte angeschlossen sind, ob Sie einen Mikrowellenherd besitzen, einen Geschirrspüler oder einen Computer haben. Auch die Kaffeemaschine muss berücksichtigt werden wie auch allfällige Natel Netzteile und alle weiteren Elektrogeräte in Ihrem Haushalt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Mit dem Stromkosten Check von der EKZ lassen sich die effektiven Stromkosten Ihrer einzelnen Haushaltsgeräte berechnen.

Möchte man beispielsweise wissen, wieviel eine Stunde Fernsehen schauen wirklich kostet? Wieviel Strom und Energie ein Waschgang und der Geschirrspüler zusammen benötigen? Oder was so ein Essen aufwärmen in der Mikrowelle total an Kosten verursacht?

Der Stromkostenrechner berechnet die Ausgaben der einzelnen Haushaltsgeräte. So wird Ihnen das Sparpotential bei den Geräten aufgezeigt. Auf diese Weise lässt sich viel Geld sparen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)