Geschirrspüler selber reparieren o. günstig reparieren lassen

Geschirrspüler selber reparieren o. günstig reparieren lassen

Geschirrspüler reparieren – eine kurze Anleitung zur günstigen Geschirrspülmaschine Reparatur.

Ihr Geschirrspüler hat plötzlich aufgehört zu arbeiten. Er versucht zwar noch, das Wasser abzupumpen, doch die Pumpe des Geschirrspülers ist laut und rasselnd. Das Wasser wird nicht abgepumpt. Nun ist guter Rat zunächst nicht teuer. Es könnte daran liegen, dass der Abwasserweg durch Speisereste verstopft ist. Doch wie kann man den Gsschirrspüler selber reparieren?

 

Die Geschirrspüler Reparatur Anleitung zum selber reparieren

Geschirrspüler reparierenEntnehmen Sie für die Reparatur das im Spüler befindliche Geschirr und versuchen Sie möglichst viel Wasser abzuschöpfen. Außerdem sollte das Wasser möglichst keine Speisereste mehr enthalten.

Entnehmen Sie nun das Bodensieb und dann das Feinsieb, dass darunter locker eingesetzt ist. Sind diese beiden Siebe stark verschmutzt, so reinigen Sie sie für die Reparatur mit einer Bürste und heißem Wasser. Schauen Sie nach, ob im nun offen liegenden Abflussloch vor der Pumpe Speisereste oder Ähnliches eingeklemmt sind. Gern setzen sich dort Pfefferkörner oder Eierschalen fest. Entfernen Sie auch diese aus dem Geschirrspüler. Setzen Sie dann die gereinigten und reparierten Siebe wieder ein und versuchen Sie, ob die Maschine wieder arbeitet.

Wenn sie nicht arbeitet, sollten Sie unter Angabe des Maschinentyps und Baujahres einen Monteur kommen lassen, um den Geschirrspüler fachgerecht reparieren zu lassen.

Wenn ihre Geschirrspülmaschine nicht richtig arbeitet und nach dem Programmablauf Tassen und Teller mit kleinen Krümeln oder Speiseresten beklebt sind, dann müssen die Sprüharme gereinigt und repariert werden. Sie können die Sprüharme des Geschirrspülers wie folgt reparieren. Drehen Sie die Arme vorsichtig heraus und überprüfen sie mittels Wassereinlauf, ob alle im Sprüharm vorhandenen Löcher Wasser hindurch lassen.

Schnell können Sie feststellen, ob die Düsen verstopft sind. Besonders tückisch sind auch hier Stücke von Eierschalen, die sich vor die Austrittsdüsen setzen und den Wasserfluss verhindern. Mit einem kleinen spitzen Werkzeug können Sie nun versuchen die kleinen Stücke aus den Düsen zu entfernen. Bei der nächsten Wäsche müsste das Geschirr wieder gut gereinigt sein. So können Sie das Reparieren des Geschirrspüler sehr leicht selber vornehmen und auf diese Weise Kosten sparen.

 

Günstig Geschirrspüler reparieren lassen mittels online Ausschreibung

Noch ein Tipp für das präventive Reparieren zum Schluss: Geben Sie niemals Waschmittel in das Geschirrspüler Salzfach. Das führt zur Zerstörung der Maschine. Wenn es schwer fällt, Salz und Waschmittel auseinander zu halten, nehmen Sie Waschtabs, die alle drei Komponenten (Salz, Reiniger, Klarspüler) enthalten und Sie werden den Geschirrspüler deshalb nicht reparieren müssen und nachhaltig Kosten und im Preis sparen.

Günstig Geschirrspüler reparieren lassen und dabei gratis Offerten erhalten und miteinander verlgeichen auf Expertado CH. Bessere Preise für die Reparatur erzielen und Kosten sparen bei Reparieren.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Ähnliche Themen

1 Kommentar

  1. ich möchte wissen alle lampen blinken beim meine geschirrspüler was kosten reperaturen bei ihnen mehr oder weniger?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentar hinterlassen