Gutes Umzugsunternehmen finden Schweiz

Gutes Umzugsunternehmen finden Schweiz

Die Wahl des richtigen Umzugsunternehmens spart Zeit, Nerven und Kosten.

Ein Umzug in Eigenregie ist eine arbeitsintensive und teilweise auch nervenaufreibende Angelegenheit. Wie gut, dass es Umzugsunternehmen gibt, die das Packen der zahlreichen Kisten und Kartons, das Beladen und Ausladen des LKWs und schliesslich auch den Aufbau der Möbel übernehmen.

Doch wie und wo findet man ein seriöses und gutes Umzugsunternehmen in der Schweiz? Und wie kann man beim Umzug Kosten einsparen?

 

Das macht ein gutes Umzugsunternehmen aus

Mundpropaganda ist dabei immer eine effektive Möglichkeit bei der Suche nach der passenden Umzugsfirma. Freunde und Bekannte, die bereits einen Umzug hinter sich haben, können diesbezüglich wertvolle Tipps geben und ihre Erfahrungen mit den Umzugsunternehmen weitergeben. Wer sich auf Referenzen von Bekannten verlässt, der bewegt sich in der Regel in sicheren Bahnen. Auf diese Weise finden Sie garantiert eine Firma, die Ihnen zusagt.

Gute Umzugsunternehmen findenEin weiteres optionales Kriterium ist, ob das Unternehmen beispielsweise einem Verband angehört. Hierzu zählt zum Beispiel der Bundesverband, der seriösen Umzugsunternehmen ein Zertifikat ausstellt.

Damit ist der Kunde auf jeden Fall schon einmal auf der sicheren Seite, dass es sich bei der Spedition um ein vertrauenswürdiges Unternehmen handelt.

 

Gute Umzugsunternehmen sind gut versichert

Notwendige Versicherungen sollte die Umzugsfirma ebenfalls vorweisen können und selbstverständlich eine Güterkraftverkehrslizenz. In den meisten Fällen ist das Umzugsgut durch die Unternehmen mit etwa 900 Franken pro Kubikmeter versichert.

Allerdings sollte der Zügel-Kunde wissen, dass nicht alle Gegenstände automatisch durch das Umzugsunternehmen versichert sind. Ausnahmen sind unter anderem Tiere, Pflanzen und besondere Wertgegenstände wie beispielsweise eine Briefmarkensammlung oder ein besonders wertvoller Computer.

Schäden am Umzugsgut, für die das Unternehmen verantwortlich ist, müssen möglichst sofort nach dem Umzug gemeldet werden. Für Schäden, die nicht auf den ersten Blick auffallen und die Sie nicht unmittelbar nach Einzig finden, für die hat der Kunde bis zu einer Woche Zeit.

 

Preise und Kostenvoranschlag der Umzugsunternehmen

Eine Vorbesichtigung der Wohnung und des Umzugsgutes kann bei der Erstellung eines Kostenvoranschlages durch die Umzugsfirma hilfreich und sinnvoll sein. Denn manchmal ist es für die Kunden schwierig, das genaue Volumen richtig einzuschätzen und zu übermitteln.

Im Kostenvoranschlag selber sollten die einzelnen Preise mit den dazugehörigen Posten detailliert aufgeführt werden. Er darf später beim Umzug auch nicht wesentlich überschritten werden, es sei denn, das Umzugsunternehmen hat dem Kunden rechtzeitig mitgeteilt, dass die Endsumme höher ausfallen wird und dieser war mit der Budgetüberschreitung einverstanden.

Wird vor dem Umzug ein Festpreis vereinbart, muss sich der Unternehmer auch genau daran halten. Hat er falsch kalkuliert und benötigt beispielsweise mehr Zeit, gehen die Mehrkosten zu seinen Lasten. Umgekehrt bekommt der Kunde keine Rückerstattung, sollte das Unternehmen weniger Zeit benötigen.

Vergleichen Sie am besten mehrere Zügelfirmen, indem Sie sich mehr als nur einen Kostenvoranschlag mit Offerten besorgen. Dies geht für de Schweiz ganz leicht und online. Dann steigt auch die Chance, dass Sie in der Schweiz ein wirklich günstiges und gutes Umzugsunternehmen finden.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen