Haus streichen Preise und Kosten sparen

Haus streichen Preise und Kosten sparen

Das Haus und die Aussenfassade neu streichen und gestalten. Mithilfe eines neuen Anstrichs können Sie die Aussenwirkung und die Wahrnehmung des Hauses positiv beeinflussen und deutlich steigern.

Eine äusserliche Veränderung des Hauses, des Wohnhauses oder eines anderen Gebäudes beinhaltet nicht nur bauliche Massnahmen. Viele Hausbesitzer und Gebäudebesitzer möchten gerade im Frühjahr die Aussenfassade des Hauses neu gestalten. Eine Alternative zum Neuverputzen der Fassade ist das Streichen des Hauses.

 

Haus Fassade selber streichen oder durch fachkundige Firma streichen lassen

Haus Fassade streichenWenn Sie als Hausbesitzer nicht selbst Hand anlegen möchten oder Ihnen die Zeit für den Anstrich dafür fehlt, dann haben Sie die Möglichkeit, einen professionellen Maler mit dem Streichen des Hauses zu beauftragen. Der beauftragte Profi für Malerarbeiten besitzt das entsprechende Fachwissen rund um Streichen der Haus Fassade und trägt die von Ihnen gewünschte Farbe in kurzer Zeit auf. Ausserdem müssen Sie sich kein zum Malen notwendiges Werkzeug anschaffen, denn der professionelle Malerarbeiter bringt alle wichtigen Hilfsmittel mit.

Wenn Sie ein Haus in Eigenleistung verschönern und streichen möchten, dann benötigen Sie die speziellen witterungsfesten und leicht auftragbaren Farbsubstanzen für Aussenfassadenanstriche. Diese dickflüssigen Farben werden von unterschiedlichen Herstellern in beeindruckenden Farbschattierungen angeboten. Sie können darüber hinaus die Aussenfarben nach den individuellen Wünschen anfärben.

 

Die Haltbarkeit beim Haus streichen beachten

Um dem Haus Aussenanstrich die entsprechende Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit zu verleihen und die Auftragfähigkeit zu verbessern, ist es ratsam, dass Sie eine Tiefengrundvorbehandlung mit entsprechenden Mitteln durchführen. Zudem wird eine sogenannte Fassadengrundierung benötigt. Da sich im Laufe der Jahre an Aussenwänden häufig Risse und Unebenheiten zeigen, können Sie einen Putzmörtel oder eine Füllsubstanz für Risse verwenden, um Unebenheiten auszugleichen.

Um den Aussenanstrich des Hauses fachgerecht zu malen und zu streichen, ist es günstig, hierfür eine Leiter oder ein Gerüst zu benutzen. Dieses Gerüst oder die Leiter ermöglichen Ihnen, im Zuge der Malerarbeiten alle Haus Flächen erreichen zu können. Vorteilhaft ist es, wenn Sie zum Abdecken nicht anstreichbarer Flächen am Haus eine Malerfolie einsetzen.

 

Reinigung der Fassade vor dem Maleranstrich

Um die Vorarbeit der Malerarbeiten zu erleichtern, werden vielfach technische Geräte eingesetzt, zu denen ein Hochdruckreiniger gehört. Denn der Hochdruckreiniger ist eine hilfreiche Unterstützung, wenn Sie die alte Haus Fassade von Schmutzresten befreien, um einen geeigneten Untergrund für das Streichen zu schaffen.

Ein Sortiment verschiedener Bürsten und eine Anstreichrolle sind grundsätzliche Werkzeuge für die Arbeit beim Haus streichen. Nachdem Sie die Reinigung der Haus Fassade durchgeführt haben und die Oberflächen mit Putzmörtel begradigt haben, können Sie nun mit dem Malen und Streichen der Hausfassade beginnen.

 

Das Haus richtig professionell streichen

Ein professioneller Maler richtet sich bei der Auswahl der Farbmaterialien und der Flüssigkeiten für die Fassadenvorbereitung nach der Beschaffenheit der Aussenwände. Generell gilt, dass verputzte Fassaden, welche viel Sand abgeben, mit einem Tiefengrund oder einer Fassadengrundierung behandelt werden müssen, um die Fixierung der Aussenfarben zu verbessern.

Wenn Sie noch ein Neuling unter den Fassadenstreichern sind, dann ist es vorteilhaft, wenn Sie vor dem Haus streichen schauen, ob beim letzten Malen eine kalkhaltige Farbe aufgetragen wurde. Ist dies der Fall, dann ist eine Aufrauhung des Untergrundes erforderlich. Ausserdem müssen auf kalkhaltigen Anstrichen vor dem Malen grundierende Aussenanstriche eingesetzt werden, die Quarzmehl enthalten.

Für das Streichen von Grundierung oder Tiefengrund setzen Sie eine typische Malerbürste ein, danach wird die mit bis zu 20 Prozent Wasser gestreckte Voranstrichfarbe aufgebracht. Die endgültige Farbe wird mit der Farbrolle gleichmässig aufgetragen. So wird man bei den Malerarbeiten rund um das Haus streichen mit Fassade in der Regel vorgehen.

Weitere ähnliche Offertanfragen anschauen:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Haus streichen Preise und Kosten sparen, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen