Optimale Parkettreinigung und Pflege Kosten sparen

Optimale Parkettreinigung und Pflege Kosten sparen

Parkettboden erlebt ein Comeback, er ist nahezu unverwüstlich, strapazierfähig, hygienisch und leicht zu reinigen. Viele Gründe, die es leicht machen, sich für diesen einzigartigen Bodenbelag zu entscheiden.

Durch die Vielfalt von Holzarten, Farben, Maserungen und Verlege-Techniken wird jeder Parkettboden zum Unikat. Kein Naturboden gleicht dem anderen. Sie strahlen Wärme, Wertbeständigkeit, Eleganz und einen Hauch von Luxus aus.

Nachfolgend wichtige Tipps und eine Anleitung zur Parkettreinigung und Parkettpflege. Ausserdem der besondere Tipp für eine günstige Parkettreinigung in der Schweiz. Denn wenn Sie das Parkett reinigen lassen, können Sie bei der professionellen Parkettreinigung durchaus einige Kosten sparen und bessere Preise erzielen. Online und bequem auf EXPERTado CH.

 

Parkettpflege Vorteile und Reinigung von Parkett

Parkettreinigung und PflegeKaum ein anderer Fußbodenbelag ist so vielschichtig und flexibel einsetzbar, wie gerade Echtholz. Er ist bei regelmäßiger, richtiger Pflege und behutsamer Parkettreinigung extrem langlebig, belastbar und umweltfreundlich. Dabei wird großen Wert auf heimische Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft gelegt, wie Eiche oder Buche.

Wichtig ist, dass die Hölzer frei von schädlichen Substanzen sind, damit sie später dem natürlichen Kreislauf wieder zurückgeführt werden können. Auf jedem Fall sollte man die Planung, das Verlegen und die Versiegelung von Parkett einem Fachmann überlassen. Die sind versiert und haben bei Problemen die richtige Lösung parat. Oft sind die Untergründe nicht optimal und man kann selbst einigen Schaden anrichten.

 

Versiegelung des Parketts oder Behandlung mit Öl

Wenn das Parkett fachmännisch verlegt ist, braucht es die Versiegelung oder eine Behandlung mit Öl. Erst mit diesen Oberflächenbehandlungen wird das Echtholz vor äußeren Einflüssen geschützt. Kratzer, Schmutz und Flecken haben so keine Chance und die natürliche Struktur des Holzes bleibt erhalten. Auch die Parkettreinigung gestaltet sich so einfacher, denn ein versiegelter Parkettboden ist äusserst pflegeleicht.

Wer sich für geöltes Parkett entscheidet, verhindert das Eindringen von Flüssigkeiten. Man muss jedoch regelmäßig polieren und in halbjährlichen Abständen mit geeigneten Pflegeölen nachpolieren.

Tipps zur Parkettversiegelung: Intensiveren Schutz erhält der Parkettboden mit der geschlossenen Lackversiegelung. Der Boden strahlt und glänzt in natürlicher Optik.

 

Tipps zur Parkettreinigung und wie Sie Kosten sparen

Egal, welche Oberflächenbehandlung gewählt wurde, das Parkett muss behutsam gereinigt werden. Der erste Schritt bei der professionellen Parkettreinigung und Pflege ist, den Schmutz mit einem weichen Besen zu entfernen. Man kann hier für die Parkettreinigung auch eine feine Staubsaugerbürste zur Hilfe nehmen.

Für eine optimale Parkettreinigung wischt man danach den Boden nur mäßig feucht mit einem Parkett-Pflegemittel. Der Glanz kommt so bei der Parkettreinigung von allein.

Parkett, neu interpretiert oder in zeitloser Eleganz, passt zu jeder Art von Wohnstilen.

Bessere Preise erzielen und günstig und professionell Parkett reinigen lassen auf Expertado CH. Kosten sparen bei der Parkettreinigung und regelmässigen Profi-Parkettpflege in der Schweiz.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Optimale Parkettreinigung und Pflege Kosten sparen, 5.0 out of 5 based on 1 rating

1 Kommentar

  1. Verständlich und gut erklärt. Danke.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentar hinterlassen