Zimmermannsnagel

Zimmermannsnagel

Mit einem Durchmesser von 5 – 7 mm und einer Länge von 17 – 27 cm werden in der Regel alle größeren Nägel als Zimmermannsnagel bezeichnet.

Der Zimmermannsnagel

 

ZimmermannsnagelBeispiele für Zimmermannsnägel sind damit der bekannte Jesusnagel und auch der Sparrennagel etc. Um die großen Zimmermannsnägel fachgerecht anbringen zu können, wird die entsprechende Stelle üblicherweise vorgebohrt. So fällt die Befestigung von Bildern und anderen Objekten mit Hilfe des Zimmermannsnagel um ein Vielfaches leichter. Der Zimmermann Nagel

Das Bau / Handwerker Lexikon A-Z

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)